Die Stadtbäuerin 2017

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

  
  
Saison 2017
 
bei der Stadtbäuerin
  
  
  
 

  ACHTUNG – SAISONENDE!Diese Woche letzter Direktverkauf am Feld.Abholung der Ware am Samstag, 23.09.2017, 9–10 Uhr. 

 
Freuen Sie sich ebenfalls auf frisches Bunt auf Ihrem Teller?
Schmecken Sie schon den ersten Mangoldstrudel?
Haben Sie Lust auf neue regionale, urbiologische Gemüseraritäten?

Dann herzlich willkommen auf der Mikrofarm der Stadtbäuerin Ursula Grill!


Dass ich mein Gemüse urbiologisch, das heißt ohne jeglichen Zusatz von modernen chemischen Pflanzenschutzmitteln und Kunstdüngern anbaue, ist für mich genauso selbstverständlich wie Diversität und Regionalität.

Als Helfer für Boden- und Pflanzengesundheit unterstützen Kompost, Hühnermist, Urgesteinsmehl, Pflanzenjauchen sowie EM (effektive Mikroorganismen); dazu kommt das Know-how über Fruchtfolge und Mischkultur.
  
  
  
  
Welcher Samen trägt schon Früchte und ist bereits erntereif?

•  Mangold
•  Paradeiser-Raritäten
•  Zucchini-Vielfalt
•  Salat-Mix
•  Radieschen-Vielfalt
•  Kräuter
•  ... und jede Woche ist es mehr ...


  
  
Ausblick auf die Vielfalt der diesjährigen Saison
•  Gurken
•  Kürbisse
•  Paprika
•  Spinate
•  ...

•  Chili
•  Karotten
•  Melanzani
•  Rüben
•  Tomatillo & Physalis

•  Fisolen
•  Kohlrabi
•  Paradeiser
•  Salate
•  Zucchini

Dass es sich dabei nicht um die herkömmlichen Sorten handelt, sondern mein Fokus auf der Vielfalt liegt, ist mein Credo. Meine Neugierde lässt mich immer wieder nach Raritäten suchen, die Ihren Speiseplan bereichern.

Wenn es die Zeit erlaubt, verarbeite ich meine urbiologischen Produkte und gesammelte Wildfrüchte. So gibt es bereits das gereifte „Nusserl“ – einen Nusslikör nach einem alten Familienrezept – sowie diverse Kräutersalze und Chilisalz.

  
  
  
  
      
Auch bei der Hühnerhaltung stehen Vielfalt, gesunde Ernährung und artgerechte Tierhaltung mit viel Auslauf im Mittelpunkt.
Meine bunte Hühnerschar garantiert das ganze Jahr über ebenso bunte Eier – je nach Rasse grün, weiß, hell- oder schokobraun.
  

Allen Gaumen- und Gartenfreund(inn)en wünsche ich eine vitamin- und abwechslungsreiche, gesunde und
wunderbare Saison 2017!

Ursula Grill
Die Stadtbäuerin


Aktuelle Bilder und Impressionen von meiner Mikrofarm im 21. Bezirk gibt es hier zu sehen:

 
  
  
Willkommen bei der Stadtbäuerin!

Gemüse, Kräuter und Workshops – lernen Sie meine Wiener „Mikrofarm“ kennen!
Ein virtueller Spaziergang auf meiner Website vermittelt ein erstes Kennenlernen meiner urgereiften Produktpalette. Sie erhalten hier Informationen und Anregungen rund um den Verkauf aller urbiologisch gereiften Lebensmittel, Termine zu den einzelnen Workshops, Ackerevents und Markttagen sowie Tipps & Tricks zum Haltbarmachen, Anbauen u. v. m.
  
  
Urproduktion

„Urproduktion“ bedeutet für LandwirtInnen den Verkauf ihrer Erzeugnisse, die sie selbst anbauen. Ich habe den Begriff für mich noch deutlicher manifestiert und umgesetzt. „UR-PRODUKTE“ sollen natürlich wachsen dürfen. „Ur“ bedeutet für mich, den Gemüse- und Obstanbau ausschließlich mit jenen Mitteln zu unterstützen, die ursprünglich wachsen – so wie Mutter Natur es vorgesehen hat.
 
Machen Sie sich Ihr eigenes Bild, und besuchen Sie mich auch auf Facebook.
  
  
  
DIE STADTBÄUERIN  –  Landwirtschaft Ursula Grill
Feld neben Mühlweg 108, A - 1210 Wien
+43 664 7366 1955  |  info@diestadtbaeuerin.at
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü