Die Stadtbäuerin 2017

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

FARMING 4 KIDS
    
  
  
  


Schule am Bauernhof –
ein Vormittag bei der Stadtbäuerin
mit Forschen, Experimentieren, Teamwork, Teambuilding, Kreativität
im direkten Bezug mit der Natur  
    
 
Schule und Kindergarten am Bauernhof!
Liebe Schulgemeinschaften und andere Gruppen!
 
Kompetenzorientierter Unterricht ist im wahrsten Sinne des Wortes alltagstaugliches „Be-greifen“. Prachtvolle Fotos in unseren Schulbüchern vermitteln uns nur vage Eindrücke, denn an Mutter Natur kommt nichts heran. Kein Wunder – es fehlen ja vier Sinne: Tasten, Riechen, Schmecken, Hören! Also warum nicht wörtlich nehmen?
  
Getreidesorten, Gemüsevielfalt, Fruchtstände, Wildpflanzen usw. gehören zum Rohstoff „Lebensmittel“. Ist das alles nur zum Verspeisen da? Oder erfüllt dieser Rohstoff auch noch andere Aufgaben? Dem kommen wir in diesem Workshop auf die Spur und stellen neue Zusammenhänge her.
  
  
  
Dazu noch eine Prise Spaß und Neugierde – und schon ist das Grundrezept für eine Natur-Exkursion fertig.

Zurzeit sind folgende Workshops im Programm:

•  „Wie wachsen meine Lebensmittel?“          » zum Workshop
 „Natur mit allen Sinnen erleben!“               » zum Workshop
 „Naturkosmetik“                                           » zum Workshop


  
  
 
Zusätzlich zu den oben angebotenen Workshops haben Pädagoginnen und Pädagogen die Möglichkeit, fachbezogene Lerninhalte bzw. Lernfelder zum laufenden Unterricht individuell für jede Schulstufe in einen eigenen Workshop einzuplanen und somit für die Schülerinnen und Schüler jedes Alters erlebbar zu machen.

Alle Workshops können ab März gebucht werden.     >> zum Kontaktformular

In den Unkostenbeiträgen sind sämtliche Abgaben, Organisation, Vor- und Nachbereitung, Durchführung der Programme von qualifizierten Fachkräften, evtl. Leihgebühren sowie didaktische Materialien enthalten. Preisbasis ist eine SchülerInnenanzahl von 20 Personen.

Dauer: 3,0 Stunden
Unkostenbeitrag: € 9,- p. P. (inkl. Unterlagen, Pflänzchen, Getränk)
Programmzeiten/Halbtag:  9:00–12:00 Uhr oder 13:30–16:30 Uhr

Bei unseren Workshops wird auf größtmögliche Sicherheit Bedacht genommen. Die Aufsicht von minderjährigen TeilnehmerInnen außerhalb der angegebenen Programmzeiten obliegt nicht dem Veranstalter.
Wir brauchen trockenes Wetter, daher wird bei Schlechtwetter auf den vereinbarten Ersatztermin verschoben. Im Falle von plötzlichen Regengüssen stehen kurzfristig überdachte Unterbringungsmöglichkeiten zur Verfügung.
  
  
 
  
DIE STADTBÄUERIN  –  Landwirtschaft Ursula Grill
Feld neben Mühlweg 108, A - 1210 Wien
+43 664 7366 1955  |  info@diestadtbaeuerin.at
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü