Die Stadtbäuerin 2017

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

KONTAKT
    
  
 
Ursula Grill
  
Die Stadtbäuerin
    
  
 
  

 
Seit Kindesbeinen eng mit Wald, Wiesen und dem Anbau von Essbarem verbunden, habe ich mir nach einem sehr traditionellen Arbeitsleben im Angestelltenverhältnis meine eigene Landwirtschaft, meine

„Mikrofarm in der Stadt“

geschaffen. Am Mühlweg 108/FELD in Strebersdorf, 1210 Wien baue ich Gemüseraritäten sowie Obst & Kräuter an, wie es Mutter Natur vorgesehen hat. Einen besonderen Schwerpunkt lege ich dabei auf Biodiversität, denn diese Vielfalt vom Feld sorgt für echte Vielfalt am Teller und in jedem Fall für Gesundheit.

Die kulinarischen Verarbeitungsmöglichkeiten für Selbstangebautes – süß wie pikant – sind unbegrenzt. Seit Jahren tüftle ich daher immer wieder neben den bekannten Rezepten an neuen leckeren Genusskombinationen.

  
Gerne zeige ich auch, was man mit (Wild-)Kräutern und Gemüseraritäten alles machen kann.

Als zertifizierte Kräuterpädagogin veranstalte ich Workshops sowohl mit Kindergartengruppen als auch mit erwachsenen Gourmets. Inhalte rund um den Anbau von Gemüseraritäten sowie die Be- und Verarbeitung meiner ur-biologischen Produkte liegen mir sehr am Herzen. Vom Selbsteingekochten bis zum guten alten Hausmittel tausche ich meine Erfahrungen gerne mit anderen aus.

Die Tatsache, dass immer mehr Stadtmenschen ihre Grundnahrungsmittel (speziell ihr Obst und Gemüse) ausschließlich optisch in Zellophan verhübscht aus dem Supermarktregal kennen, ließ mich eine weitere Komponente in mein Projekt einbauen. Der Besuch von Schulklassen, interessierten Jugendlichen und Erwachsenen zeigt mir, dass dieses Wissen großen Anklang findet.


Etwas Besonderes war für mich ein TV-Beitrag im Herbst 2012 zu meinem Projekt „Green Care“. Bei diesem Projekt bietet die landwirtschaftliche Plattform Menschen eine Einstiegshilfe in den beruflichen Alltag.

Für dieses Projekt wurde ich bei der Wahl zur „Bäuerin des Jahres 2013“ mit dem 3. Platz ausgezeichnet.


Nach meinen beiden Studien an der an der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik in Ober St. Veit und der Universität für Bodenkultur sowie an der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich in Baden b. Wien entwickle ich als Agrarpädagogin und mit dem Lehramt für Deutsch, Biologie und Umweltkunde in der Tasche laufend neue didaktische Methoden, um Menschen neue Fähigkeiten und Fertigkeiten zu diesem Themenkreis zu eröffnen.

  
  
  
  
Ich freue mich über die neue Saison 2017, denn es gibt wieder jede Menge zu entdecken und Wissen auszutauschen. Machen Sie mit!

Beste Grüße
Ursula Grill, BEd²
  
  
  
DIE STADTBÄUERIN  –  Landwirtschaft Ursula Grill
Feld neben Mühlweg 108, A - 1210 Wien
+43 664 7366 1955  |  info@diestadtbaeuerin.at
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü